Skip to main content

Digitale Nachbarschaft für Vereine und Ehrenamtliche geht weiter

Von: Br

Die Initiative „Digitale Nachbarschaft“ bietet für ehrenamtlich Engagierte und für Vereine kostenfreie Bildungsangebote an. Ziel des Projekts von „Deutschland sicher im Netz“ ist es, Vereinsmitglieder, Ehrenamtliche sowie Bürgerinnen und Bürger für einen sicheren Umgang mit dem Internet zu sensibilisieren.

Interessierte haben die Möglichkeit, sich kostenfrei zum Trainer für Sicherheit im Internet ausbilden zu lassen. Darüber hinaus können sie interaktive Online-Kurse absolvieren und sich Kurzvideos ansehen. Zudem bieten Webinare die Möglichkeit, sich mit Experten direkt auszutauschen.

Mehr Informationen zum Projekt „Digitale Nachbarschaft“ gibt es auf der Webseite: www.digitale-nachbarschaft.de/



Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.