Skip to main content

Ehrenamt-SH: Datenbank Engagementmöglichkeiten

Zurück

Beschreibung:
wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt ist ein Angebot für alle Familien, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Babys Unterstützung wünschen. Als Ehrenamtliche gehen Sie in die Familie und entlasten sie im Alltag:
• Sie wachen über den Schlaf des Babys, während sich die Mutter erholt.
• Sie kümmern sich um das Geschwisterkind.
• Sie begleiten die Zwillingsmutter zum Kinderarzt.
• Sie unterstützen ganz praktisch und hören zu.
Sie unterstützen die Familie ein- bis zweimal die Woche für 2-3 Stunden über einen Zeitraum von ca. drei Monaten. Welche Form die Unterstützung genau hat, ist abhängig vom persönlichen Bedarf der Familie und Ihren Möglichkeiten als Ehrenamtlicher und wird vorab individuell besprochen. Professionell begleitet werden Sie durch die wellcome-Teamkoordinatorin, eine erfahrene Fachkraft, die Familien und Ehrenamtlichen während der gesamten Zeit beratend zur Seite steht.

Das bieten wir/Leistungen:
• kontinuierliche fachliche Begleitung durch die Koordinatorin
• kostenlose Fortbildungsveranstaltungen
• Erstattung der Fahrtkosten
• Unfallversicherung
• Haftpflichtversicherung
• regelmäßige Treffen mit anderen Ehrenamtlichen zum Erfahrungsaustausch

Beschreibung der Organisation:
wellcome wurde 2002 in Hamburg gegründet und wird heute bundesweit an rund 250 Standorten mit insgesamt ca. 4.300 Ehrenamtlichen umgesetzt. Im Südkreis Herzogtum Lauenburg wird das Angebot von dem Standort Schwarzenbek umgesetzt.
Institution/Träger:
wellcome - Praktische Hilfe für Familien nach der Geburt
Tätigkeit in Stichworten:
Kinder/Jugend/Familie/Nachbarschaftshilfe
Ansprechpartner:
Conny Schermann
Kreis:
Herzogtum Lauenburg
PLZ:
21493
Ort:
Schwarzenbek
Straße:
Verbrüderungsring 41
Telefon:
04151 - 892 420
E-mail:
URL:
Dachverband:
Einsatzstelle: