Skip to main content

Ehrenamt-SH: Datenbank Engagementmöglichkeiten

Zurück

Beschreibung:
Begleitung von Familien mit lebensverkürzt und lebensbedrohlich erkrankten Kindern.
Durchschnittlicher Zeitaufwand für die Familienbegleitung ca. 3-5 Stunden / Woche; Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen und Erfahrungsaustausch / Supervision 1 / Monat
keine berufliche Qualifikation erforderlich, aber die Teilnahme an einem vorbereitenden Befähigungskurs
Institution/Träger:
Die Muschel e. V. - Ambulanter Kinderhospizdienst
Tätigkeit in Stichworten:
Betreuung schwer kranker und sterbender Kinder und deren Familien, zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung
Ansprechpartner:
Ute Drefke, Alexandra Preuße
Kreis:
Segeberg
PLZ:
23795
Ort:
Bad Segeberg
Straße:
Klosterkamp 19
Telefon:
04551-802 3030
E-mail:
URL:
Dachverband:
Einsatzstelle: