Skip to main content

Ehrenamt-SH: Datenbank Engagementmöglichkeiten

Zurück

Beschreibung:
Lifeline e.V. unterstützt unbegleitete Minderjährige, aber auch junge erwachsene Flüchtlinge über ehrenamtlich durchgeführte Vormundschaften und Begleitungen. Die Vertrauen aufbauenden Kontakte sollen die Chancen auf eine positive Zukunft der jungen Menschen erhöhen.

Wir suchen ehrenamtliche MitarbeiterInnen für folgende Aufgaben
• Privatvormünder
• als persönliche Begleiterinnen
• als Nachhilfe und Hausaufgabenhilfe
• als HelferInnen bei gemeinsamen Freizeitunternehmungen

Wir suchen hauptsächlich Unterstützer*innen für die Kreise Plön, Rendsburg-Eckernförde sowie für Neumünster und Kiel. Menschen aus anderen Gegenden dürfen sich natürlich dennoch gerne melden.

Wir erwarten von Ihnen:
• Freundlichkeit und Offenheit
• Evtl. Fremdsprachenkenntnisse
• Führerschein von Vorteil

Wir bieten Ihnen an:
• Erfahrungsaustausch mit anderen ehrenamtlichen UnterstützerInnen
• Begleitung und Unterstützung durch Mitarbeiter
• Kostenfreie Seminare und Gespräche
• Unfall- und Sachversicherung
Institution/Träger:
lifeline e.V. - Vormundschaftsverein im Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein
Tätigkeit in Stichworten:
Unterstützung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge, Vormundschaften, Begleitperson, Nachhilfe
Ansprechpartner:
Beate Ahr, Brigitte Didden-Zopfy
Kreis:
- überregional -
PLZ:
24114
Ort:
Kiel
Straße:
Sophienblatt 64a
Telefon:
0431 - 240 58 28
E-mail:
URL:
Dachverband:
Einsatzstelle: