Skip to main content

Sechs ehrenamtlich engagierte Schleswig-Holsteiner mit der Verdienstmedaille ausgezeichnet

Bundespräsident Joachim Gauck hat sechs ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Ministerpräsident Torsten Albig überreicht die Auszeichnungen in Kiel.

Geehrt werden: Norbert Aust (Molfsee), Dr. Peter Bergmann (Heikendorf), Ingrid Heller (Kiel), Abdulla Mehmud (Lübeck), Henning Möbius (Neumünster) und Klaus Nielsky (Schleswig).

Die Laudationes erhalten Sie ausschließlich im Internet. Unter der Adresse  www.schleswig-holstein.de/auszeichnungen Rubrik Verdienstorden der BRD, können Sie sich die Texte über die geehrten Schleswig-Holsteiner herunterladen.