Skip to main content

Civil Academy: Verlängerung der Bewerbungsfrist

Von: Br

Zwei Wochen mehr Zeit gibt die Civil Academy jungen Engagierten zwischen 18 und 29 Jahren für die Abgabe einer Bewerbung. Eingereicht werden können gute Ideen für gemeinnützige Projekte mit Themen rund um Natur, Umwelt, Kultur, Sport, Nachbarschaft, Bildung oder aus weiteren sozialen Bereichen zur Umsetzung im In- und Ausland noch bis zum 11. Juli 2018.

24 Stipendien vergibt die Civil Academy für die Teilnahme an drei Wochenendseminaren im September, Oktober und Dezember. Trainer-Tandems aus dem Unternehmen BP und der Zivilgesellschaft vermitteln dort alles, was man zur erfolgreichen Umsetzung der eigenen Projektidee benötigt: Projektmanagement, Fundraising, Teambuilding, Öffentlichkeitsarbeit und jede Menge Motivation. Gestartet wird am 14. September 2018. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Civil Academy ist ein gemeinsames Programm von BP Europa SE und dem BBE. (Quelle: BBE)

Weitere Informationen und Termine



Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.