Skip to main content

Online-Befragung für Zivilgesellschaftsforschende: Aufruf zur Beteiligung

Von: Br

Ob die Fridays for Future Bewegung, das große Engagement in der Flüchtlingshilfe oder das Gemeinnützigkeitsurteil zu Attac: Zivilgesellschaftsthemen bestimmen die Medienberichterstattung in Deutschland mit. Aber wie steht es eigentlich um die Zivilgesellschaftsforschung in Deutschland? Wie ist die Situation der Forschenden und des wissenschaftlichen Nachwuchses?

Eine kurze Online-Befragung der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW und des Maecenata Instituts Berlin richtet sich an alle, die sich selbst als Zivilgesellschaftsforschende einordnen und fragt nach ihren Einschätzungen.

Um Beteiligung bis zum 30. Juni 2019 und um Weitergabe der Informationen in allen Netzwerken wird gebeten.(Quelle: BBE)

Zur Online-Befragung



Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.