Skip to main content

100 startsocial-Stipendien an soziale Initiativen zu vergeben

Von: Janina Jäger

Wer Gutes tut, verdient Unterstützung. Unter dem Motto „Hilfe für Helfer“ schreibt startsocial den 16. bundesweiten Wettbewerb für ehrenamtliches Engagement aus. Noch bis einschließlich 7. Juli 2019 können sich soziale Initiativen auf startsocial.de für eines von 100 Beratungsstipendien bewerben.

Mitmachen können alle, die soziale Probleme oder Herausforderungen mit Hilfe von Ehrenamtlichen anpacken. Dabei spielt es keine Rolle, ob eine Initiative gerade erst gegründet wird oder schon langjährig besteht, ob es sich um eine Idee oder eine etablierte Institution handelt. Erfahrene Fach- und Führungskräfte unterstützen die 100 Gewinner für vier Monate bei der Verwirklichung oder Weiterentwicklung ihrer sozialen Projekte oder Organisationen. 25 herausragende Initiativen werden am Ende des Stipendiums auf einer feierlichen Preisverleihung in Berlin geehrt. Sieben von ihnen erwarten dort Geldpreise im Gesamtwert von 35.000 Euro, darunter ist auch ein Sonderpreis der Bundeskanzlerin.
Lassen Sie sich beim Helfen helfen!



Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.