Skip to main content

Nominierungen für den Deutschen Engagementpreis in 2020

Von: Br

Für den Deutschen Engagementpreis 2020 können Preisträgerinnen und Preisträger nominiert werden, die zwischen dem 1. Juni 2019 und 31. Mai 2020 mit einem Preis ausgezeichnet wurden, der in der sogenannten Preiselandschaft verzeichnet ist.

Nominierungen für das Wettbewerbsjahr 2020 werden per Email (kontakt(at)deutscher-engagementpreis.de) oder per Post (Deutscher Engagementpreis c/o Bundesverband Deutscher Stiftungen, Mauerstr. 93, 10117 Berlin) entgegengenommen. 

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement der Menschen in unserem Land und all je- ne, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Über 700 verschie- dene Preise gibt es für die rund 31 Millionen bürgerschaftlich engagierten Menschen in Deutschland. Nur die Preisträgerinnen und Preisträger dieser bestehenden regionalen wie über- regionalen Engagement- und Bürgerpreise können für den Deutschen Engagementpreis nomi- niert werden.



Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.